D-SIGN Logo

www.d-signer.de
Alles, was Sie über Ihre Werbung wissen sollten.
Und der ganze Rest.

Sonnenschutzfolie

Sonnenschutzfolie Rhein-Main

15.07.2016 Sichtschutzfolien, Sonnenschutzfolie Keine Kommentare

Unsere Sonnenschutzfolie macht Ihre Klimaanlage arbeitslos – und lässt die Stromrechnung schrumpfen!

Große Fensterflächen sind toll, wenn die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings zu spüren sind! Viel Licht durchflutet den Raum und man geniesst die lang ersehnten wolkenlosen Tage!

Doch das angenehme Gefühl weicht recht schnell, wenn die Sonne mehr Kraft bekommt. Immer intensiver scheint die Sonne und heizt den Raum immer mehr auf. Einfaches Lüften reicht nicht mehr und entspanntes Leben und Arbeiten fällt einem doch recht schwer.

Glücklich der, der jetzt eine Klimaanlage hat. Wenn da nur nicht der große Energieverbrauch dieser Geräte wäre. Schon bald schnellt die Stromrechnung in astronomische Höhe.

Die energiesparende und günstige Alternative

Sonnenschutzfolie schützt

Bestimmen Sie selbst, wo Sie die Sonne genießen

Eine Sonnenschutzfolie kann über 80% der intensiven Strahlen reflektieren!

Die verspiegelten Spezialfilme sorgen auf Büro-, Wohnraum und Dachflächenfenstern für angenehme Temperaturen, ohne den Einsatz von stromfressenden Klimageräten.

Dabei bietet der Folienmarkt eine große Bandbreite von unterschiedlichen Folien, die auf die verschiedensten Einsatzgebiete spezialisiert sind:

Einfach- oder Doppelglas?

Diese grundlegende Frage entscheidet, von welcher Seite die Folie eingebaut wird.

Sobald die Fensterscheibe aus mehr als einer Lage Glas besteht, ist nur die Montage von außen möglich. So wird das wärmende Licht reflektiert, noch bevor es das Glas erreicht.

Baut man die Folie von innen an das Glas, so führt das zu einer Reflektion der Wärmestrahlung ins Glas zurück, was schnell zu einer extremen Erwärmung der Scheibe führt. Bei Mehrfachglas-Elementen kommt es hier durch wärmebedingte Verspannungen schnell zu Schäden durch Risse in den Scheiben.

Dunkel oder doch nicht?

Klar: die größte Wirkung entfaltet eine Folie, die den Raum auch stark abdunkelt. Bei einem Dachflächenfenster oder im industriellen Umfeld mag das auch kein Problem sein, doch im eigenen Zuhause oder auch an einem Schaufenster muss hier der Kompromiss zwischen Wärmerückweisung und Durchsicht getroffen werden. Hier helfen wir mit Folienmustern bei der Entscheidung für das richtige Produkt für Ihren individuellen Einsatzzweck.

Sonnenbrillen mit verschiedenen Farben

Welchen Stil möchten Sie für Ihr Gebäude?

Farblos oder mit kreativem Kick?

Speziell bei der stark verspiegelten Sonnenschutzfolie spielt neben den technischen Aspekten der Wärmerückweisung auch die Optik eine entscheidende Rolle. Außer der klassischen silber verspiegelten Folie halten wir noch andere Farbtöne für Ihre Gebäudescheiben bereit: Bronze und Blau zum Beispiel verleihen Ihrem Wohn- oder Firmengebäude einen speziellen Touch.

Unkompliziert

Jede Sonnenschutzfolie aus unserem Sortiment ist mit einer kratzfesten Beschichtung versehen und lässt sich einfach reinigen. Das macht die Folien äußerst langlebig und ermöglich absolute Wartungsfreiheit.

Übrigens:

Den Effekt, den eine verspiegelte Sonnenschutzfolie erzeugt, nennt man Venezianischer Spiegel. Auf der Seite der Fensterscheibe, auf der es heller ist, erscheint die Scheibe als Spiegel. Normalerweise im Sommer also von draußen.

Dieser Effekt kehrt sich aber um, sobald es draußen dunkel und im Zimmer das Licht angeschaltet wird. Nun nimmt man die Scheibe von innen als Spiegel wahr und von außen kann man nun hinein schauen.

Einen Sonnenschutzfolie taugt also nur bedingt als Sichtschutz. Wenn Sie wert auf Sichtschutz und Privatsphäre legen, dann fragen Sie unsere Experten doch auch mal nach Sichtschutz- und Glasdekorfolien!

Bestimmen Sie jetzt selbst, wo Sie die Sonne geniessen

Vereinbaren Sie gleich unter 06152-56448 einen Ortstermin und lassen Sie sich zeigen, wie einfach und schnell Sie für angenehmes Klima in Ihren Räumen sorgen können.

Schlagworte:

Bitte hinterlasse hier Deinen Kommentar:

%d Bloggern gefällt das: